Lernen in Zeiten raschen Wandels

Recruiting und Weiterbildung müssen sich in Zeiten der Digitalisierung weiterentwickeln. Sowohl Unternehmen als auch die Mitarbeiter selbst stehen hier vor großen Herausforderungen. Welche Ansätze die DATEV eG in diesen Bereichen verfolgt und wie Recruiter die Lernkompetenzen potenzieller Mitarbeiter abfragen, erläutert Dr. Simone Wanken vom Learning Department der DATEV eG im Learning-Insights-Interview mit Dr. Peter Littig.

Was beeinflusst den Lernerfolg in der beruflichen Weiterbildung?

Bei vierpunkteins ist es unser Ziel, das digitale Lernen in beruflicher Aus- und Weiterbildung zu fördern. Aber wie können Lerner überhaupt dazu motiviert werden, sich neu gelerntes Wissen auch langfristig anzueignen? Sind Auswahl und Gestaltung des Lernformats hier ausschlaggebend? E-Learning Experte Wolfgang Reichelt von DEKRA Media erklärt, weshalb Lerner manchmal sogar schlecht gemachte Inhalte einem Medienfeuerwerk vorziehen und warum das Vergessen mitunter sogar sinnvoll ist:

Neue Wege der Fachkräftegewinnung

Nicht nur im Bereich der Wertschöpfungskette Bau sind qualifizierte Arbeitskräfte gefragt, auch in der Informatik braucht es inzwischen kreative Ideen, um neue Fachkräfte zu gewinnen.
Die Volkswagen Akademie hat aus diesem Grund die „Fakultät 73“ ins Leben gerufen, die Fachinformatiker mit den unterschiedlichsten beruflichen Hintergründen qualifiziert. Teilnehmen kann jeder, der IT-Affinität mitbringt, eine Formal-Qualifizierung ist kein Kriterium.
Wie das funktioniert und woher der Name des Programms stammt, erklärt Andreas Strutz im Learning Insights Interview mit Dr. Peter Littig:

Unser Dokumentationsfilm zur Lernstatt (H)AUSBAU vierpunkteins

Im September letzten Jahres fand die erste Lernstatt im Rahmen von vierpunkteins statt – die „(H)AUSBAU vierpunkteins“. Neben dem allgemeinen Vernetzungsgedanken, lag der Fokus dabei auf den digitalen Möglichkeiten in der Ausbildung. Wie das ausgesehen hat und was den Besuchern der Konferenz sonst noch alles geboten war, können Sie nun in unserem kurzen Dokumentationsfilm sehen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß!