jetzt mitmachen!

Teilen Sie mit uns Beispiele digitalen Lernens in Ihrem Unternehmen oder in Ihrer Bildungseinrichtung und lernen von anderen. Mehr unter Gute Praxis.

Machen Sie mit bei vierpunkteins und werden Teil eines unserer Regionalcluster. Mehr unter Verbundpartner.

Nutzen Sie auf unseren bundesdeutschen Events die Möglichkeit zu Fortbildung und Austausch mit Praktikerinnen und Praktikern. Mehr unter Lernstatt.

Neuigkeiten aus vierpunkteins

Möchten Sie zusätzlich über die wichtigsten Ereignisse, Veranstaltungen und Bildungsangebote informiert werden? Dann melden Sie sich an. 

Über vierpunkteins

Digital Literacy, Blended Learning, Smart Education, Pilotfortbildungen, mediendidaktische Konzepte für Unternehmen und Berufsschulen, strategische Lernortkooperation in der Aus- und Weiterbildung, regionale Netzwerke und Technologietransfer

Blog

d.a.v.i.t. der mobile Medienkoffer

Mit dem mobilen Medienkoffer d.a.v.i.t. – steht für „digital audio video introduction toolkit“ – werden Auszubildende befähigt, kurze Filmbeiträge über ihren Ausbildungsalltag eigenständig zu produzieren. Nach einer eintägigen Schulung wissen die Auszubildenden um die wichtigsten Funktionen, wie Aufnahme mit der Action-Cam, Übertragung auf den Rechner sowie die Schritte der Nachbearbeitung von Bild und Sound im …

Easy Documents

Gerade für kleinere Handwerksbetriebe bedeutet es häufig einen großen organisatorischen Aufwand, Arbeitszeugnisse und Arbeitsverträge administrativ bereitzustellen. Eine Lösung, diesen Vorgang zu vereinfachen, bietet der Online-Generator EasyDocuments, welcher im Rahmen unseres Projekts durch das Cluster NRW vom Duisburger Bildungszentrum Handwerk entwickelt wurde und kostenfrei genutzt werden kann. Berücksichtigt sind hierbei die Datenschutzrichtlinien. Zu EasyDocuments (externer Link …

vierpunkteins in Mönchengladbach

Bei unserem Arbeitstreffen am 23.01.2018 ging es um den Erfahrungsaustausch in den drei Regionalclustern Mecklenburg-Vorpommern, Berlin Brandenburg und Nordrhein-Westfalen und die Fortbildungsbedarfe zur Digitalisierungkompetenz und Mediennutzung. Am Anfang heißt es gut zuhören! Das ausführliche Feedback der interessierten Unternehmen zu ihren Weiterbildungswünschen fließt direkt in die weitere Konzeptentwicklung mit ein. Wie ist die Ist-Situation und welche …

Kontakt

Institut für Modelle beruflicher und sozialer Entwicklung GmbH
Uerdingerstraße 552a
47800 Krefeld
E-Mail: lababidi[at]imbse-gmbh.de
www.imbse-gmbh.de